4 Blocks, TNT Serie, Kida Khodr Ramadan, Toni Hamady
Pressemitteilung

#4TheLastTime: 4 Blocks startet am 7. November ins letzte Kapitel

4 Blocks

Staffel 3 ab 7. November immer donnerstags um 21 Uhr auf TNT Serie // Wiederholung der Staffeln 1 und 2 ab 3. Oktober

Familie, Ehre, Macht: Für Toni Hamady (Kida Khodr Ramadan) steht im Finale der preisgekrönten Berliner Gangster-Saga 4 Blocks alles auf dem Spiel. TNT Serie zeigt die sechs Episoden der dritten und letzten Staffel ab 7. November immer donnerstags um 21 Uhr in Erstausstrahlung.

 

Während neue Kontrahenten in Berlin eintreffen und sich ehemalige Verbündete zu gefährlichen Rivalen wandeln, drohen Hochmut und Hass, aber auch grenzenlose Loyalität und Liebe die Hamadys zu zerstören. Denn die vielleicht größte Gefahr könnte dem Clan in der dritten Staffel aus den eigenen Reihen drohen. Kann Toni seine Familie und seine 4 Blocks ein letztes Mal verteidigen oder wird er alles verlieren?

 

Zur Einstimmung auf die neuen Folgen wiederholt TNT Serie die ersten beiden Staffeln des TNT Serie Originals: Staffel 1 ist am 3. und 10. Oktober jeweils ab 20:15 Uhr mit drei Episoden am Stück, Staffel 2 ab 17. Oktober immer donnerstags ab 20:15 Uhr in Doppelfolgen zu sehen.

 

Die erste Staffel von 4 Blocks wurde von TNT Serie, Quirin Berg, dem Autoren-Trio Hanno Hackfort, Bob Konrad, Richard Kropf sowie Autor und Regisseur Marvin Kren entwickelt. Das Konzept der dritten Staffel stammt nun von Hackfort, Konrad, Kropf sowie Eckehard Weis, die Bücher von Hackfort, Frédéric Hambalek und Niko Schulz-Dornburg. Regie führte Özgür Yıldırım, der bereits Teile der zweiten Staffel inszenierte, erneut mit Matthias Bolliger als Director of Photography. Als Executive Producer fungierten Quirin Berg, Max Wiedemann und Sven Miehe von W&B Television sowie für TNT Serie Hannes Heyelmann und Anke Greifeneder, die auch die Redaktionsleitung innehatte. Neben Kida Khodr Ramadan sind Veysel Gelin, Massiv, Almila Bagriacik, Maryam Zaree, Karolina Lodyga, Sami Nasser, Rauand Taleb, Hassan Akkouch und Sabrina Amali zu sehen, in Staffel 3 ergänzen Lisa Marie Janke (Caraba #Leben ohne Schule), Jan Henrik Stahlberg (Muxmäuschenstill) und Amira Ghazalla (Star Wars - Episode VIII: Die letzten Jedi) den Cast.

 

4 Blocks feierte im Februar 2017 auf der Berlinale Premiere und war seither auf zahlreichen Festivals weltweit zu sehen. Die Serie erhielt bisher 15 Auszeichnungen, darunter der Grimme-Preis, der Deutsche Fernsehpreis, die Goldene Kamera und der Fernsehpreis der Deutschen Akademie für Fernsehen (DAFF). 2018 gehörte sie zu den erfolgreichsten Serien im deutschsprachigen VoD. So erreichte die zweite Staffel auf den on-demand-Angeboten von Sky sowie bei Amazon Video und im Google Play Store die Top 5 der Jahrescharts, bei iTunes belegt sie sogar Platz 1 (Staffel 1) und 2 (Staffel 2) der meistverkauften Serien des Jahres.

 

Weitere Informationen zu 4 Blocks unter www.4-blocks.de sowie unter www.facebook.com/4BlocksOfficial und www.instagram.com/4blocksofficial.

Weitere Informationen zu TNT Serie und TNT Serie HD unter www.tnt-serie.de sowie unter www.turnertv.de oder im Social Web unter www.facebook.com/TNTSerie sowie www.instagram.com/tntserieofficial/.

 

Medienkontakte