Himmelstal (OT: Sanctuary)
Media Release

Scandi-Thrill: TNT Serie zeigt „Himmelstal“ als Eventprogrammierung

Himmelstal

Je vier Episoden am 19. und 26. Juli ab 20:15 Uhr als deutsche Erstausstrahlung // Mit Josefin Asplund (Vikings) und Matthew Modine (Stranger Things)

Wie viel Böses steckt in dir? Eine Reise in die Postkartenidylle des Trentino konfrontiert eine junge Schwedin mit der Frage, wozu sie fähig ist, um zu überleben.
TNT Serie zeigt die Thrillerserie Himmelstal in zwei Blöcken mit je vier Folgen am 19. und 26. Juli jeweils ab 20:15 Uhr als deutsche TV-Premiere.

Die eineiigen Zwillinge Siri und Helena (beide: Josefin Asplund) haben vor Jahren den Kontakt verloren. Als Siri ihre Schwester unerwartet anruft und zu sich in das Luxus-Sanatorium „Himmelstal“ einlädt, zögert Helena deshalb zunächst. Doch der Wunsch, ihrem tristen Alltag zu entkommen und die Beziehung zu ihrer Schwester zu kitten, überwiegt. Bereits kurz nach ihrer Ankunft wird Helena allerdings klar, dass Siri eigene Ziele verfolgt: Sie gibt sich als Helena aus, um aus der Klinik zu entkommen. Denn in der von dem Psychiater Dr. Fisher (Matthew Modine) kontrollierten Einrichtung ist nichts, wie es auf den ersten Blick scheint.

Basierend auf dem gleichnamigen Psychothriller von Marie Hermanson und von Oskar Thor Axelsson (Trapped – Gefangen in Island) und Enrico Maria Artale (The Third Half) inszeniert, stellt Himmelstal zentrale Fragen nach Identität, Vertrauen und Verrat. Neben Asplund und Modine sind unter anderem Lorenzo Richelmy (Marco Polo), Agnieszka Grochowska  (Wanda, mein Wunder) und Richard Brake (Batman Begins) in tragenden Rollen zu sehen.

Trailer: https://youtu.be/XU7nPfJk3pY

Weitere Informationen zu TNT Serie unter www.tnt-serie.de sowie im Social Web unter www.facebook.com/TNTSerie sowie www.instagram.com/tntserieofficial/.

 

Media Contacts